Platzfläche in Hattingen vor dem Bügeleisenhaus

Die Platzfläche umfasst einen ca. 1.000 m² große Fläche an prominenter Stelle im Stadtgefüge der Altstadt Hattingens, unmittelbar vor dem sogenannten Bügeleisenhaus, einer der bekanntesten und gut besuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Durch die Umgestaltung des gegenüber liegenden Kaufhauses erhielt die Platzfläche in den vergangenen Jahren eine neue Form und Größe, die mit einer neuen Gesamtgestaltung harmonisch in das historische Umfeld einzufügen war.  

Historie und Bestand

Die Fläche des heutigen Platzes am Bügeleisenhaus war um 1820 ein von Gebäuden eingeengter Straßenraum, der Teil der wichtigsten Handelsstraße der Stadt war. Charakteristikum des teilweise schmalen Straßenraums um 1900 war eine Straßenbahntrasse und der Heinzelmann-Brunnen etwas nördlich des heutigen Platzes. Ein kleiner Pferdestall, der dem Bügeleisenhaus in Richtung des Platzes vorgelagert war, ist heute nicht mehr vorhanden und nur am Grundstückszuschnitt abzulesen.

Der Entwurf zur Platzfläche zeichnet die alten, historischen Gebäudelinien nach und macht die ursprünglich sehr beengte Situation nachvollziehbar. Die Stadtinformation im Bügeleisenhaus und die Führungen können so auf die historischen Bezüge zur Stadtgeschichte hinweisen.

© Copyright 2018 Danielzik & Leuchter. All rights reserved.