Konzeptionelle Behandlung alleenartiger Baumbestände in Essen – Altenessen unter besonderer Beachtung des Massaria-Befalls bei Platanen (in Zusammenarbeit mit dem Büro Dr. Kutscheidt, Krefeld)

Ziel des Projektes war es, ein Konzept zur Optimierung des gesamten Straßenbaumbestandes in Altenessen unter besonderer Berücksichtigung des Baumzustandes – insbesondere Massaria bei Platanen –, der Standortbedingungen sowie Beschwerdeschwerpunkte aus der Bürgerschaft zu erarbeiten.  

Die von unserem Büro etablierte Untersuchungsmethodik wurde in modifizierter Form in Altenessen angewandt. Nach einer örtlichen Aufnahme des Bestandes in Bild und Karte wurden Analyse und Bewertung durchgeführt. Aufgrund der aktuellen Massaria-Problematik wurde das Büro Dr. Kutscheidt im Vorfeld mit der Untersuchung der Platanen auf Massaria beauftragt. Die Ergebnisse dieser Untersuchung (Kutscheidt/Tietze) wurden bei den Platanen als zentrales Bewertungskriterium zugrunde gelegt und waren somit integrativer Bestandteil der gesamten Untersuchungsmethodik.

© Copyright 2018 Danielzik & Leuchter. All rights reserved.